Ordner 2

Doch wie sehen die Ordner in einem Windows-Betriebssystem aus? Wie ist die Struktur?

Als erstes gehen wir von unserer bereits bekannten Festplatte aus:

Die Festplatte oder auch das Laufwerk C:

Root-FlipchartDie Festplatte C: ist „oben“, das ist die Root und der Ausgangspunkt für die komplette Ordnerstruktur des Betriebssystems. Ab hier werden Ordner angelegt und von hier aus verzweigt sich das Ordnersystem.

Die Ordner werden voneinander getrennt, dargestellt durch einen Backslash, wörtlich übersetzt: Rückwärtsschrägstrich. Bei einem solchen Wortungetüm wird es klar, warum wir lieber englische „knackigere“ Begriffe benutzen 😉

Das ist der Backslash, ein Strich der Rückwärts geneigt ist: \   Dieser ist über die Tastatur mit der Taste <AltGr>+<ß> zu erhalten.

!!!! Achtung: Im Unterschied zum Betriebssystem wird  im Internet  immer der einfache Slash, der einfache Schrägstrich benutzt:   /  !!!

Wir beginnen mit C:\Ordner-Flipchart

Was hier auf C:\ liegt, ist abhängig davon, mit welcher Windows-Version wir arbeiten. Allgemein gilt, dass hier auf der Root keine Programme installiert werden sollten. Doch manche Programmierer*innen halten sich nicht daran.

Bald geht es hier weiter…

Über astrid

Astrid ist Administratorin dieser Website - sie ist IT-Dozentin und arbeitet im IT-Support bei den obersten Bundesbehörden... Mehr über sie: http://astrid-unglaube.de
Dieser Beitrag wurde unter Unterricht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.