Größe einer Festplatte

Um die Größe einer Festplatte sehen zu können, musst Du den Windows Explorer starten. Das ist das gelbe Ordner-Symbol in der Taskleiste. Oder Du machst einen Maus-Doppelklick (linke Maustaste!) auf das Symbol „Computer“. Dieses Symbol liegt auf dem Desktop…

Ist der Dateimanager Windows Explorer erst einmal gestartet, müssen wirSpeicherkapazitaet_C: zur Festplatte C: navigieren, diese heisst zum Beispiel „System (C:)“ oder „Festplatte (C:)“ oder oder… Der Name ist hier nicht so wichtig, dieser kann von uns jederzeit umbenannt werden. Wichtig ist, dass hier der Buchstabe des Laufwerks (C:) steht.

Auf den Laufwerksbuchstaben klicken wir mit der rechten Maustaste – diese öffnet ein Kontextmenü – und wir wählen mit einem Mausklick (linke Taste) den Menüpunkt Eigenschaften aus. In dem sich öffnenden Fenster können wir lesen, wie groß unsere Festplatte ist und wieviel davon belegt und noch frei ist.

Über astrid

Astrid ist Administratorin dieser Website - sie ist IT-Dozentin und arbeitet im IT-Support bei den obersten Bundesbehörden... Mehr über sie: http://astrid-unglaube.de
Dieser Beitrag wurde unter Unterricht abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.