Fotos austauschen mit AirDrop

iPhone und iPad Fotos austauschen mit Hilfe von AirDrop

Daten können ganz einfach und völlig unkompliziert zwischen einem iPhone und iPhone oder iPad und iPhone ausgetauscht werden.

1. Du wischst einfach von (außen) unten nach oben und Ihr/Du seht/siehst dann dieses Bild (hier vom iPad)

AirDrop aus

2. Hier kannst Du den Flugmodus, das WLAN, Bluetooth und anderes direkt einschalten. In diesem Beispiel ist das zweite Symbol = WLAN aktiv, also eingeschaltet und wird in einer dunkelblauen Farbe angezeigt.
Für den Austausch von Bildern/Fotos: Du schaltest auf beiden Geräten bei AIRDROP den Empfang ein: indem Du einfach auf den Schalter „AirDrop Empfang aus“ drückst.

AirDrop Auswahl

3. dann wählst Du aus 2 Angeboten aus: Entweder „Nur Kontakte“ oder „Jeden“. Kontakte bedeutet, die/der Empfänger*in muss in meinen Kontakten gespeichert sein. Ich nehme hier immer „Jeden“

AirDrop: Für jeden ein

Nun ist der Empfang AUF BEIDEN GERÄTEN eingeschaltet. Und Ihr seht, es ist auch das dritte  Symbol aktiv: Bluetooth

Dieses Fenster kannst Du jetzt erst einmal schließen, wegwischen (nach unten wischen)

4. Du wählst auf dem einen Gerät die Fotos aus.

5. Du tippst oben links auf das Symbol mit dem Kasten/Pfeil:

Symbol Bilder senden

6. nun siehst Du den Namen des Gerätes, das bereit ist für deine Fotos, das wird dargestellt durch den runden Knopf in diesem Beispiel: Unglaube iPhone, hier bereits gesendet… Ging momentan leider  nicht viel besser…

Probiert es mal aus und gebt mir eine Rückmeldung 😊

WICHTIG:
Zum Schluss solltet Ihr wieder von ganz unten nach oben wischen, um den Empfang von AirDrop wieder auszuschalten und Achtung: Bluetooth muss (leider) extra wieder ausgeschaltet werden…

 

Über astrid

Astrid ist Administratorin dieser Website - sie ist IT-Dozentin und arbeitet im IT-Support bei den obersten Bundesbehörden... Mehr über sie: http://astrid-unglaube.de
Dieser Beitrag wurde unter FCSt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.